Textschatten – text-shadow

 

text-shadow html cssEine meiner Meinung nach interessante Eigenschaft zur Gestaltung von Text in deinem Blog gibt es seit längerer Zeit.

Mit text-shadow kannst du Schatten um einen Text bestimmen, ohne ein Grafikprogramm verwenden zu müssen.

Der Schatten wird bestimmt durch die Farbe sowie drei Längenangaben für die Länge, Breite sowie einen Überblendeffekt.

Diese Eigenschaft  wird leider nur von Mozilla Firefox ab Version 3.5, von Opera ab Version 9.5, von Safari ab Version 1.1 und Konqueror ab Version 3.4 interpretiert. Der Internetexplorer ignoriert diese Funktion leider total.

Bei mir im Firefox sieht der Text, den ich im HTML-Modus eingebe

text-shadow html css

so aus:

text-shadow html css

Hier sind weiter Beispiele zu sehen.

Wie gefällt euch diese Eigenschaft. Ich finde es schade, dass sich diese Möglichkeit Text zu gestalten nicht weiter durchsetzt!

Liebe Grüße

Astrid

4 Gedanken zu „Textschatten – text-shadow

    • Hm, mir gefällt Spielerei eigentlich immer ganz gut. Aber da ist wirklich jeder anders :-)
      Liebe Grüße
      Astrid

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.