Ein neues WordPress.com Design – Das Theme The Morning After

The Morning After Theme WordPress.comAls WordPress.org Theme ist dieses Design wohl schon länger populär. Jetzt hat sich WordPress.com entschieden, es zu den kostenfreien Themes hinzu zu nehmen. 

Ursprünglich kreiert wurde das Design 2007 von Arun Kale Es war das erste WordPress-Theme, in dem die Artikel wie in einer Zeitung präsentiert wurden.

Auch heute ist es noch eines der besten Designs um Artikel auf dies Art und Weise darzustellen.

2010 wurde das Theme von Woo Themes übernommen.

Das Design The Morning After stellt seine Inhalte in einer außergewöhnlichen Schablone dar. Es bietet drei Bereich in denen Zusatzfunktionen untergebracht werden können. Du kannst ein benutzerdefiniertes Menü, eine eigene Grafik im Kopfbereich und einen variablen Hintergrund definieren. Bemerkenswert ist vielleicht auch die Möglichkeit, einen Artikel ganz breit, also ohne Seitenleiste darzustellen.

Alle Informationen zum Theme findest du hier

Hast du ein WordPress.org Theme? Dann kannst du das Theme hier finden.

Wie gefällt euch das Theme?

Liebe Grüße

Astrid

3 Gedanken zu „Ein neues WordPress.com Design – Das Theme The Morning After

  1. Das erste Design das ich wahrscheinlich länger als zwei Wochen behalten werde ;-)

    • Schön, dass dir das Theme gefällt. Mir gefällt es auch sehr gut. Demnächst werde ich auch einen Designwechsel in Angriff nehmen.
      Liebe Grüße
      Astrid

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.