Ein neues Design das Theme Beach von Gibbo

Ich mag den Winter ja nicht! Vielleicht hat mir deshalb das neue Design Beach so gut gefallen. Da es in unseren Breitengraden im Moment nicht machbar ist, schnell an einen schönen, sonnendurchfluteten Strand zu gelangen hilft dieses Design in dem ein oder anderen Blog vielleicht etwas über die trübe Jahreszeit hinweg.

Und so sieht es aus:

 

Das Design wurde von Gibbo erstellt. Es bring einem die Wärme von Thailand über das ganze Jahr hinweg auf den Monitor.

Besonders gut gefällt mir der Fußbereich:

Es gibt hier aber nicht nur Meer, Sand und Sonne. Du kannst auch unter 4 verschieden Formaten wählen. Außerdem gibt es auch das Menü im Kopfbereich und du kannst Typekit nutzen.

Mehr Informationen zum Design findest du in englischer Sprache hier. Im englisch sprachigen WordPress.com Blog wurde das Design auch vorgestellt.

Wenn du eher ein Wintertyp bist gefällt dir Beach sicher nicht. Sieh dir doch dann einfach einmal Iceburgg  an. Schneebedeckt Berge und kalte Farben sind dann vielleicht das, was zu deinem Blog passt.

18 Gedanken zu „Ein neues Design das Theme Beach von Gibbo

    • Hallo,
      schön, vielen Dank für deinen Kommentar und die Möglichkeit hier in echt zu gucken :-)
      Viele Grüße
      Astrid

  1. ich bleib bei paperpunch
    http://theme.wordpress.com/themes/paperpunch/
    uff, nachdem ich einmal auf dem dünnen Eis des Nicht-Wissens und der Zufalls-Treffer learning by doing zufällig und unwiederholbar in einem lichten Moment hingekriegt hab: A-Z als Kategorien oberhalb des Blogs zu positionieren, um die Dominanz der Chronologie etwas zu brechen, die die Blogs so an sich haben …

    • Hallo,
      das stimmt, die Chronologie steht schon sehr im Vordergrund. Aber macht das nicht gerade ein Blog aus? Und wenn du Schlagworte und Kategorien anlegst, kann ein Leser auch nach Inhalten suchen. Wobei ich schon jetzt merke, dass man hier sehr gewissenhaft und konsequent arbeiten muss.
      Liebe Grüße
      Astrid

  2. wie ich das jetzt richtig sehe gibt es das noch nicht zum selber runterladen und selber auf meine internetseite laden ?! suche schon die ganze zeit danach… :P

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.